Klasse B


Mit der Fahrerlaubnis der Klasse B darf man fahren:


Kraftfahrzeuge - ausgen. Kfz der Klassen AM, A1, A2 und A

  • zG max. 3,5 t
  • mit max. 8 Sitzplätzen außer dem Fahrersitz ,
  • ein Anhänger mit max. 750 kg zG darf mitgeführt werden
  • wenn die zG des Anhängers größer als 750 kg, aber die zG der Kombination nicht größer als 3,5 t ist

    entspricht der alten Klasse


    3

    Eingeschlossen sind die Klassen:


    AM , L

    notwendiger Vorbesitz


    entfällt

    Mindestalter


    18 Jahre

    Mindesttheorie


    Grundunterricht:
    • 12 Doppelstunden
    Klassenspezifischer Stoff:
    • 2 Doppelstunden

    praktische Grundausbildung


    nur inhaltlich festgelegt

    besondere Ausbildungsfahrten


    5 Überland / 4 Autobahn / 3 Dunkelheit

    Prüfung


    Theorie
    • ja
    Praxis
    • 45 Minuten innerorts, außerorts, unter Einschluß von Autobahn oder Kraftfahrstraßen

    Besonderheiten


    Während der Ausbildung und Prüfung wird von uns ein Fahrzeug mit Schaltgetriebe eingesetzt.
    Unsere PKW´s sind alle mit einer Climatronic ausgerüstet.



    zum VW Golf V

    zum Anmeldeformular